Rührkuchen einfach selber machen…

Einfacher Rührkuchen

Wer braucht ihn nicht, den guten alten Rührkuchen?! Einfach muß er sein, schnell muß er gehen und hübsch aussehen sollte er. Also los gehts!

Folgende Zutaten brauchst Du für den einfachen Rührkuchen:Einfacher Rührkuchen

Zutaten:

150 g
Butter
oder Margarine
2
Eier
250 g
Zucker
250 ml
Milch
1 Päckchen
Vanillezucker
1 TL
Zitronenschale gerieben
500 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver

Zubereitung:

  1. Die Butter schaumig schlagen.
  2. Die Eier trennen. dann Eigelb, Zucker und 100ml Milch unter die Butter schlagen.
  3.  Vanillezucker und Zitronenschale unterrühren.
  4. Das Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der restlichen Milch unterrühren.
  5. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.
  6. Den Teig in eine gefettete Form füllen und im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten backen.

Voila, mit Puderzucker bestäuben und fertig ist der einfache Rührkuchen!